Jens Wille Donnerstag, 26. März 2020 von Jens Wille

Turnierinformation

Süddeutsche Meisterschaft 2020 Kombination (10 Tänze)

Beim ATC Blau-Gold Heilbronn fanden die diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften 10 Tänze statt. In der Hauptgruppe A/S-Kombination ging unser Paar Vivien Stolz und Markus Winter an den Start und erwarben sich damit die Starterlaubnis für die kommenden Deutsche Meisterschaften, die für den 2. Mai in Böblingen vorgesehen war. Diese sind allerdings aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Bei diesem Turnier tanzen die Paare in Folge jeweils 5 Standard- und Lateintänze, wobei am Ende das Ergebnis beider Disziplinen zusammengezählt wird. 13 Paare gingen bei diesem Turnier an den Start, mit einem großen Anteil an S-Klasse Tänzern. Für Markus und Vivien (A-Klasse) war es daher klar, dass das Erreichen des Finales kein leichtes Unterfangen sein wird. Doch frei dem Motto „Herausforderungen sind die Stufen, auf denen Turnierpaare in die Höhe steigen“, ließen sich die Beiden nicht schrecken. Ebenso im Starterfeld waren Marc Roswag und Chaska Huaman-Bodemer, die uns aktuell beim Training der Sonntagsgruppen unterstützen. Am Ende des Tages erreichte Markus und Vivien Platz 10 im Gesamtergebnis, was mit Sicht auf das Teilnehmerfeld, kein schlechtes Ergebnis darstellt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.