Wenn es einen Beweis braucht, dass Tanzen Menschen zusammenführt und verbindet, dann muss man bei einem der Tanz-Events der Tanzsportabteilung vorbeisehen. Die Silvesterparty kann man mit Sicherheit zu den Perlen der regelmäßig durchgeführten Übungspartys zählen, die bezüglich Teilnehmer, Showeinlagen und kulinarischen Spenden der Gäste gerade am Ende eines Tanzsportjahres alles zu toppen scheint. Neben vieler Mitglieder waren auch einige Freunde der Tanzsportabteilung gekommen, die uns ein kurzweiliges Programm in familiäre Umgebung bescheinigten und mit uns einen wunderschönen Abend verbrachten. DJ-Bernie war dafür pünktlich aus seinem Urlaubsdomizil in Thailand zurück nach Deutschland gereist, um den Abend mit unterhaltsamer Tanzmusik zu begleiten. Markus, Lena und Vivien zeigte in einer Showeinlage eindrücklich, wie ein Herr auch zwei Damen in den lateinamerikanischen Tänzen beherrschen kann. Kwok-Wei und Ria präsentierten uns eine eigens dafür einstudierte Standardshow mit einem Langsamen Walzer und einem Slow-Fox. Armin, Angela, Bianca und Markus entführten uns in die Zeit der 50er und Elena überraschte uns all mit einer Gesangseinlage, die sie eigens mit ihrer Gitarre begleitete.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.