An diesem Samstag übernahmen die Narren die Herrschaft über das tus-Tanzsportzentrum und läuteten damit den Höhenpunkt des diesjährigen Faschings ein. Zahlreiche Erkrankungen, darunter auch unser beliebter DJ Bernie und unsere Kassier- und Fotografenfamilie Kreis, hatten der Teilnehmerzahl an diesem Abend zwar zugesetzt, das närrische Volk feierte jedoch mit Vollgas umso ausgelassener. Weibliche und männliche Fußballfans, Panther, Einhörner, Schotten, Hofdamen und Herren, Piloten, Teufelchen tanzten, aßen und tranken sich durch den stimmungsgeladenen Abend, der durch Vorträge des tus-Facility-Managers (Armin Winter) und dem schottischen Büttenredner (Thomas Frey) angeheizt wurde. Die tus-Tanzsportabteilung nutzte darüber hinaus den Abend, den geladenen Gästen vom Astoria Stuttgart Thomas und Jasmin Kienzle für die Unterstützung bei der letzten LM zu danken, wo sie uns beim Turnierbüro tatkräftig verstärkt hatten.

Für die Erkrankten wünschen wir baldige Genesung, damit sie bald wieder auf die Beine kommen und mit uns auf der Fläche stehen können.

Armin Winter

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.