Jens Wille Donnerstag, 26. März 2020 von Jens Wille

Turnierinformation

Von Null direkt auf die Finalplätze

Noch vor den Landesmeisterschaften der Senioren II Standardpaare, wollten Sabine Kranzler und Frank Willhaug ihre Premiere als Wiedereinsteiger einen Testballon beim Mergel-Pokal 2020 in Heidenheim-Mergelstetten starten. Dieser

Coup ist ihnen vollständig gelungen, gingen sie doch gleich mit dem ersten Platz und nahezu allen Einsen der Wertungsrichter nach Hause. Für Beide ist es ein hervorragendes Comeback, nachdem ihr letztes gemeinsames Turnier bereits 23 Jahren zurücklag. Mit diesem Rückenwind starteten die Beiden eine Woche später auf der Landesmeisterschaft in Mosbach in einem Starterfeld von 18 Paaren.

Auch hier schafften es Frank und Sabine erneut in die Finalrunde, bei der sich die Wertungsrichter bei den Plätzen 2 bis 6 nicht sehr einig zeigten. So sahen die einzelnen Finalpaaren häufig fast alle Plätze, die die Tafeln in einer Wertung hergaben (Platz 2…6), so dass nur wenige Zuschauer den aktuellen Platzierungsstand folgen konnten. Nach einer spannenden Endrunde und einer kurzen Auswertungspause, wurden die Paare dann von ihrer Spannung erlöst.

Platz 5 für unser Einstiegspaar Sabine und Frank ist ein hervorragendes Ergebnis um die zweite Karriere zu starten.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.