2016, Die magische 8

Wo einst die Römer in Cannstatt siedelten, begrüßte der Casino Club Cannstatt im Römerkastell zu den 8 Tanzsporttagen, an denen 8 Turnier in 8 Klassen durchgeführt wurden. Punkt 12 Uhr startete der jüngste Nachwuchs unter den Turniertänzern, darunter auch unser TUS-Paar Chiara Rapino und Marc Strokov, die zunächst in der Klasse Kinder D-Latein an den Start gingen. Den Ersten Platz in ChaChaCha, sowie der Rumba mussten Sie zunächst an Ihre Konkurrenten des TZ Stuttgart-Feuerbach abgeben, konnten jedoch den Jive für sich entscheiden. Am Ende wurde die Reihe der magischen 8 durchbrochen und die Beiden gingen mit einem erfolgreichen 2. Platz von der Fläche.

Doch mit diesem Platz wollten Sie Marc und Chiara nicht zufriedengeben und so starteten sie auch in der folgenden Altersgruppe Junioren I D-Latein. Während sich beim ersten Tanz die ersten Plätze noch verteilten, gingen die Beiden dennoch von Beginn an in Führung. Diese Position bauten Sie nun mit 3 Einsen in Rumba und abschließend mit 4 ersten Plätzen in Jive aus, so dass Sie am Ende verdient den Pokal in die Luft strecken konnten und dazu den ebenfalls teilnehmenden Sieger aus dem vorangegangenen Turnier deutlich auf die hinteren Plätze verwiesen.

Herzlichen Glückwunsch an das junge Paar, dass von der unseren Trainerin Maria begleitet wurde.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.