Jugendweihnachtsfeier

Was für die älteren Mitglieder unserer Tanzsportabteilung gilt, das steht natürlich auch den jüngeren Tänzerinnen und Tänzern zu. Aus diesem Grund wurde das letzte Training der Kinder- und Jugendgruppen in diesem Jahr für eine kleine Weihnachtsfeier genutzt, um nicht nur den Trainern für ihre gute Arbeit in den vergangenen Monaten zu danken. Die geringe Resonanz bei den Teilnehmern war sicherlich auch dadurch bedingt, dass gerade im Dezember die Anzahl der Feierlichkeiten exponentiell ansteigt, was der Stimmung an diesem Nachmittag jedoch keinen Abbruch tat. Bei Lebkuchen und warmen und kalten Getränken wurde den Jugendlichen zunächst ein Zusammenfassung der von uns durchgeführten Landesmeisterschaften in den Standardtänzen präsentiert, zu deren Gelingen die Kinder- und Jugendgruppen tatkräftig mit ihren Tanzshows beigetragen hatten. Danach erhielten alle Teilnehmer vom heiligen Nikolaus ein schokoladenes Dankeschön für die geleistete Arbeit im Verlauf des Jahres.

Uns sind dabei keinerlei Rügen vom ehrwürdigen Knecht Ruprecht zu Ohren gekommen, was jedoch nicht verwundern sollte, ist doch unsere Jugend allerorten als „brav“ und „fleißig“ bekannt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.