Endrundentraining: „Seid Ihr in der letzten Runde noch fit genug um zu gewinnen?“ Empfohlen für Turniersportler – einmal im Monat.

SCHWITZEN FÜR DEN ERFOLG

Wer glaubt Endrundentraining hätte nur ausdauerndem Tanzen zu tun, der hat weit gefehlt. Unter der Anleitung von Trainer Emil werden sowohl die kardiologischen Aspekte, wie auch der Muskelaufbau der Turniertänzerinnen und Tänzer trainiert. Wichtig ist dabei, dass intensive Belastungsreize durch Phasen der Regeneration ergänzt werden.

Am Bildbeispiel ist gut zu erkennen: während sich die Männer den intensiven Reizen aussetzen, befinden sich die Damen schon in der Regenerationsphase.

Das Erfolgsrezept für unsere Tänzer lautet „Mit den Schweißperlen kommt auch der Erfolg!“

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.