Nachdem wir im Oktober zum ersten Mal seit 2017 ein wenig Mangel am Buffet erfahren hatten – und so auf die hervorragende Pizza aus der Germania ausweichen mussten – haben sich im November alle freiwilligen Spende überschlagen: Bis Mitternacht konnten immer wieder neue Speisen auf die Theke gestellt werden, viele gute Sachen gingen wieder mit nach Hause.

Dieses Mal auch ohne Bernhard, der an einem wärmeren Ort weilt, haben wir unsere Tanzparty mit vollen Backen genossen und haben getanzt was das Zeug hält… Dank begeisterter Tänzer und frühem Sonnenuntergang haben wir auch wieder eine Rekord-Beteiligung von tus- und Gasttänzer im Tanzsportzentrum begrüßt. Gut gelaunt wurde bis spät in die Nacht getanzt, gelacht und genossen!

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Buffetspender!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.